Skip to main content

Unser Konzert auf der Naturbühne in Trebgast – der Vorverkauf startet!

By Allgemein, Termine

Wir freuen uns schon heute sehr auf einen ganz besonderen Spätsommer-Abend vor einer sehr eindrucksvollen Kulisse…

…denn am 7. September 2024 sind wir erstmals zu Gast auf der Naturbühne in Trebgast!

Hier der Link zum Konzert-Trailer:

 

Aus der Konzert-Ankündigung:

„Was ich Euch noch singen wollte…“ – das ist der Titel dieses besonderen Konzerts. Mit vielen Liedern aus der eigenen Feder und mit wegweisenden Gedanken wird der christliche Liedermacher Jörg Streng (gemeinsam mit seinen musikalischen Freunden) die Zuhörerinnen und Zuhörer durch das kurzweilige Programm begleiten. Freuen Sie sich auf einen entspannten und tiefgehenden Abend vor toller Kulisse auf der Naturbühne in Trebgast!

Zugleich ist dieser Abend eine hervorragende Gelegenheit, einmal Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen zu einem besonderen Konzert einzuladen!

 

Der Vorverkauf beginnt in diesen Tagen. Nähere Informationen und Tickets zu diesem Abend sind auf Website der Naturbühne erhältlich. Also: Schnell die besten Plätze sichern!

 

Ein eindrucksvoller Ort mit toller Akustik: Am 7. September 2024 ist Jörg Streng hier auf der Naturbühne zu Gast – wir laden sehr herzlich ein! Der Vorverkauf beginnt in diesen Tagen. Tickets und nähere Infos unter Jörg Streng & Team – die naturbühne (dienaturbuehne.de)

 

Ein Wochenende – zwei Konzerte! Herzliche Einladung nach Heiligenstadt und nach Harsdorf

By Allgemein, Termine

Am kommenden Wochenende sind wir mal wieder „unterwegs“. Zwei Tage – zwei Konzerte – und zwei Programme:

Am Samstag, 27. April 2024, wird Jörg Streng in der wunderschönen Oertel-Scheune (Pfarrberg 1) in Heiligenstadt in Oberfranken zu hören sein. Das Konzert unter dem Motto „LAND IN SICHT“ beginnt dort um 19:00 Uhr.

 

Einen Tag später (am Sonntag, 28. April 2024) gestaltet Jörg Streng in der evang. Kirche in Harsdorf (Landkreis Kulmbach) einen besonderen Liedergottesdienst. Dieser Abend steht unter dem Motto „IN DIR GEBORGEN“ und beginnt ebenfalls um 19:00 Uhr. Zu beiden Veranstaltungen laden wir – auch im Namen der Veranstalter – sehr, sehr herzlich ein! Gerne auch weitersagen!

„Alles, was ihr tut…“ – unser Lied zur Jahreslosung 2024 jetzt neu auf YouTube – und zum Download!

By Allgemein, Impressionen

 

„Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe“ – das ist die „Jahreslosung“ für das Jahr 2024. Ein ziemlich krasses Bibelwort – das mich (offen gestanden…) ganz schön herausfordert. Und über das ich in den letzten Wochen tatsächlich ziemlich oft nachgedacht habe…

Aus diesen Gedanken ist schließlich mal wieder ein neues Lied entstanden – das ich nun gerne mit Euch teilen möchte! Unser Freund David Plüss hat es dankenswerter Weise wieder für uns eingespielt – Ihr findet diesen Titel ab sofort hier hier auf unserem YouTube-Kanal ! Zudem wird das Lied zeitnah auf Spotify & Co. zu hören sein.

Die Audio-Aufnahme dieses Liedes (als mp3) sowie die Noten (mit dem Chorsatz!) erhaltet Ihr – zum unkomplizierten Download – hier in unserem UNTERWEGS-OnlineShop. Auch eine PLAYBACK-Version des Liedes ist dort zwischenzeitlich verfügbar!

Wir wünschen viel Freude beim Hören (und Singen)!

Im Studio: Unsere neue Liederproduktion „IN DIR GEBORGEN“ erscheint bald!

By Allgemein

Nach längerer Pause waren wir in den letzten Monaten und Wochen mal wieder im Studio: Endlich haben wir ein schon lange geplantes Projekt realisieren können!

IN DIR GEBORGEN“, das ist der Titel unserer neuen Liederproduktion. „Alte Lieder – neu gesungen“ – der Untertitel verrät bereits, was Euch erwartet: Zu hören sind einerseits wertvolle „alte“ Liedtexte, die ich in den letzten Jahren neu vertont habe (unter anderem Texte von Paul Gerhardt und Jochen Klepper) – andererseits aber auch bekannte „alte“ Melodien, zu denen aktuelle, neue Texte entstanden sind.

Alle Lieder dieser Produktion haben eines gemeinsam: Sie weisen auf den hin, bei dem wir – mitten im Chaos unseres Lebens – Geborgenheit und Hoffnung finden können…

 

Musikalisch umgesetzt wurden die Lieder von David Plüss (Piano, Akkordeon, Percussion), Gisela Streng (Gesang), Jörg Streng (Gesang und Gitarren) sowie weiteren musikalischen Gästen. Gleichsam als „Bonus“ sind einige wunderschöne Piano-Improvisationen zu hören, die David Plüss zu Melodien dieser Produktion für uns eingespielt hat. Unbedingt hörenswert!

 

UNSER TIPP: SCHON JETZT REINHÖREN IN DIE NEUE PRODUKTION!

Auf unserem UNTERWEGS-YouTube-Kanal ist ein erster Titel unserer neuen Produktion zu hören – weitere Titel werden folgen! Einfach hier klicken:

 

     

Wenn alles klappt, wird diese neue Liederproduktion bereits ab 25. März lieferbar sein! Ihr erhaltet sie – als CD im hochwertigen DigiPac oder auch als MP3-Album (zum unkomplizierten Download) – dann über unseren UNTERWEGS-Online-Shop – und (wenn alles klappt) über alle gängigen Streaming-Portale!


 

Unser Tipp:

Sehr herzlich laden wir ein – zu einem Konzert am Samstag, den 25. März 2023 in der Nikodemuskirche Bayreuth! An diesem Abend sind viele Lieder unserer neuen Produktion zu hören – und natürlich etliche andere „neue Lieder zur Bibel“! Mit kurzen Zitaten und Gedanken gehen wir gemeinsam auf die Suche nach Geborgenheit und Hoffnung…

Wir freuen uns sehr auf diesen besonderen Abend!

Ein neues Heim für geflüchtete Menschen mit Beeinträchtigung aus der Ukraine!

By Allgemein

Seit längerem unterstützen wir die Arbeit des christlichen Reha-Zentrums Agape (Luzk / Ukraine). Über 50 Menschen mit Beeinträchtigungen wurden inzwischen aus der Ukraine nach Schwäbisch Gmünd evakuiert, wo sie im Gästezentrum Schönblick „provisorisch“ Unterkunft fanden. Dieses „Provisorium“ auf dem Schönblick hat nun schon fast ein Jahr lang als Unterkunft gedient. Das war ganz sicherlich eine große, willkommene und gesegnete Hilfe – aber es war (und ist) natürlich auch alles andere als perfekt für die Behandlung der Patienten… Die meisten Geflüchteten planen zwar, nach Kriegsende in die Ukraine zurückzukehren – aber ein Zweitpunkt ist aktuell hierfür nicht absehbar.

Nun konnte auf tatsächlich „wunderbare“ Weise ein geeignetes Wohnheim gefunden werden. In der Nähe von Schwäbisch Gmünd hat der Schönblick nunmehr gestern ein ehemaliges Pflegeheim des „Lebenswerkes“ anmieten können, das behindertengerecht ausgebaut ist und ausreichend Unterkunft für die geflüchteten Menschen bietet. Voraussichtlich kann der Umzug bereits Ende Februar starten!

Noch aber ist in dem neuen Gebäude einiges herzurichten und neu einzurichten – und auch der Umzug der Menschen und der Pflegeausstattungen ist zu organisieren. Daher haben wir uns entschlossen, hier gerne weiterhin Hilfe und Unterstützung anzubieten.

Wenn auch Sie mithelfen wollen: Ihre Spenden helfen in der aktuellen Situation sehr!

 

Hier finden Sie die Kontoverbindung (Hilfs-Konto des Schönblicks in Schwäbisch-Gmünd) – bitte geben Sie dabei den unten genannten Verwendungszweck an. Ihre Spende unter dem Stichwort „Umzugshilfe“ kommt dann im vollen Umfang diesem Umzugs-Projekt zugute. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!!

Kontoverbindung:

IBAN DE62 6145 0050 0440 0049 34

Kontoinhaber: Schönblick gGmbH

Verwendungszweck: Bayreuther Ukrainehilfe

 

Wir danken – im Namen des Agape-Teams und des Christlichen Gästezentrums Schönblick – für alle bisherige und für die künftige Unterstützung!

 

„Du bist ein Gott, der mich sieht“ – unser Lied zur Jahreslosung 2023 jetzt neu auf YouTube – und zum Download!

By Allgemein, Impressionen

 

Die Jahreslosung für das neue Jahr 2023 ist ein Mut machendes Wort: „Du bist ein Gott, der mich sieht“ – so betet Hagar nach den vielen Irrwegen Ihres Lebens (1. Mose 16, Vers 13). Diesen „Mutmacher“ möchten wir Ihnen gerne weitergeben. Darum sind wir – mit tatkräftiger musikalischer Unterstützung von David Plüss – sehr kurzfristig noch einmal ins Studio gegangen und haben ein Lied (Text und Musik: Jörg Streng)  zu diesem Bibelvers für Sie eingespielt.

Unser „Geschenk“ an Sie – verbunden mit den besten Segenswünschen für das neue Jahr – finden Sie hier auf unserem YouTube-Kanal.

Die Audio-Aufnahme dieses Liedes (als mp3) sowie die Noten (als PDF) erhalten Sie – zum unkomplizierten Download – hier in unserem UNTERWEGS-OnlineShop!

Wir wünschen viel Freude beim Hören (und Singen)!

Herzliche Einladung zu zwei September-Konzerten mit Jörg Streng & Team

By Allgemein, Termine

In diesem Jahr wird es nur noch zwei „Live-Konzerte“ mit Jörg Streng geben – zu denen wir Sie sehr, sehr herzlich einladen möchten:

Am Samstag, den 17. September ist Jörg Streng zu Gast in der Evangelischen Kirche in Bindlach (bei Bayreuth). „Durst nach Leben“ – das ist das Motto, unter dem dieser Abend (Beginn um 20:00 Uhr) stehen wird – der Eintritt ist kostenlos.

Und am Sonntag, den 18. September, gibt Jörg Streng in Neustadt am Kulm um 15 Uhr ein Open-Air-Konzert im Pfarrgarten am evangelischen Gemeindehaus.

Wir laden – auch im Namen der Veranstalter – sehr herzlich ein und freuen uns auf diese Konzerte! Zum Vergrößern bitte auf die Einladungs-Grafiken klicken: